Klubhaus St. Pauli gewinnt Medien Architekturpreis 2016 in Sydney


,

Breaking News from Down Under! Im Rahmen der Media Architecture Biennale 2016 (MAB16) wurde das Klubhaus St. Pauli in der Kategorie “Money Architecture“ mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Damit setzte sich Hamburgs Broadway gegen weitere Projekte am Tom Bradley International Terminal in Los Angeles sowie am New Yorker Times Square durch. Stellvertretend für das Projekt […]

Mehr erfahren

Eröffnung Klubhaus St.Pauli – Tausende von Medienfassade begeistert


, , , , , , , ,

Es war ein Spektakel der Superlative. Zum Auftakt des 10.Reeperbahn-Festivals am 23.September gab es den Kickoff für die 700 Quadratmeter große Medienfassade am neuen Klubhaus St.Pauli. Tausende versammelten sich auf dem Spielbudenplatz und sie erlebten dann eine „auf der Welt einzigartige“ Licht-Inszenierung, wie Hamburgs Senatorin für Stadtentwicklung, Dr. Dorothee Stapelfeldt, in ihrem Grußwort sagte. Um […]

Mehr erfahren

„Großes Kiez-Kino“ – Einbau der Medienfassade am Klubhaus St. Pauli


, , , ,

„Das wird mal großes Kiez-Kino“ – so betitelte Deutschlands größte Boulevardzeitung ihren Bericht über den Einbau der ONLYGLASS Medienfassade in das Klubhaus St.Pauli. Zu Recht. Schon der spektakuläre Einbau der elf Scheiben für den Lift hatte sich das Prädikat „Großes Kino“ verdient. Mitte Juli war es endlich soweit. An der Baustelle des künftigen Unterhaltungstempels am […]

Mehr erfahren

Bau der Isolierglas-Scheiben mit integrierten LEDs


, ,

An unserem Produktionsstandort Verden haben wir jetzt mit dem Zusammenbau der Scheiben für die Medienfassade des Klubhaus St.Pauli begonnen. Insgesamt sind das 11 Scheiben für den Lift, der zum Panorama-Restaurant in der sechsten Etage führt. Dieser hochauflösende Teil der Medienfassade wird von ONLYGLASS hergestellt. Wir produzieren die Scheiben in verschiedenen Größen. Die größten Scheiben haben eine Fläche von etwa 2,50 Meter x 3,40 Meter.

Mehr erfahren

„Membran zwischen digitaler Welt und urbanem Raum“


, , , , , ,

Susa Pop, Geschäftsführerin von „Connecting Cities“, über Medienfassaden. Susa, wozu braucht die Menschheit und wozu brauchen unsere Städte überhaupt Medienarchitektur und Medienfassaden? Gute Frage (lacht). Wir definieren die Medienfassade ja eigentlich immer als eine Art Membran zwischen der digitalen Welt und dem urbanen Raum. Spätestens seit 2007, als das Smartphone auf dem Markt kam, verbindet […]

Mehr erfahren

Qualitätssicherung mit Burn-in-Test der LEDs


, , ,

Am Anfang der Produktion einer neuen ONLYGLASS MEDIAFACADE steht immer der Burn-in-Test der LEDs. Dafür werden die LED-Spalten auf einem großen Werk-Tisch zusammengesteckt und am oberen Ende in eine Traverse eingehängt. Die LED-Spalten sind 480 mm lang, die Endspalte wird an die Länge der Scheibe angepasst. Die ONLYGLASS LED-Spalten sind in der Regel 8 mm […]

Mehr erfahren

„Schnittstelle für kreative Stadtentwicklung“


, ,

#MAB14-Interview mit Dr. Gernot Tscherteu, Media Architecture Institute. Gernot Tscherteu, Du hast als Co-Chair die Media Architecture Biennale 2014 in Aarhus maßgeblich mit vorbereitet. Dieses Mal waren so viele Teilnehmer wie noch nie dabei und es gab viele spannende Debatten und Präsentationen. Was waren Deine persönlichen Highlights? Für mich ist es immer wichtig, dass ich […]

Mehr erfahren