Eröffnung Klubhaus St.Pauli – Tausende von Medienfassade begeistert


Sep 25, 2015 , , , , , , , ,

Es war ein Spektakel der Superlative. Zum Auftakt des 10.Reeperbahn-Festivals am 23.September gab es den Kickoff für die 700 Quadratmeter große Medienfassade am neuen Klubhaus St.Pauli. Tausende versammelten sich auf dem Spielbudenplatz und sie erlebten dann eine „auf der Welt einzigartige“ Licht-Inszenierung, wie Hamburgs Senatorin für Stadtentwicklung, Dr. Dorothee Stapelfeldt, in ihrem Grußwort sagte. Um […]

Mehr erfahren

„Großes Kiez-Kino“ – Einbau der Medienfassade am Klubhaus St. Pauli


Sep 01, 2015 , , , ,

„Das wird mal großes Kiez-Kino“ – so betitelte Deutschlands größte Boulevardzeitung ihren Bericht über den Einbau der ONLYGLASS Medienfassade in das Klubhaus St.Pauli. Zu Recht. Schon der spektakuläre Einbau der elf Scheiben für den Lift hatte sich das Prädikat „Großes Kino“ verdient. Mitte Juli war es endlich soweit. An der Baustelle des künftigen Unterhaltungstempels am […]

Mehr erfahren

Bau der Isolierglas-Scheiben mit integrierten LEDs


Mrz 30, 2015 , ,

An unserem Produktionsstandort Verden haben wir jetzt mit dem Zusammenbau der Scheiben für die Medienfassade des Klubhaus St.Pauli begonnen. Insgesamt sind das 11 Scheiben für den Lift, der zum Panorama-Restaurant in der sechsten Etage führt. Dieser hochauflösende Teil der Medienfassade wird von ONLYGLASS hergestellt. Wir produzieren die Scheiben in verschiedenen Größen. Die größten Scheiben haben eine Fläche von etwa 2,50 Meter x 3,40 Meter.

Mehr erfahren

Qualitätssicherung mit Burn-in-Test der LEDs


Jan 26, 2015 , , ,

Am Anfang der Produktion einer neuen ONLYGLASS MEDIAFACADE steht immer der Burn-in-Test der LEDs. Dafür werden die LED-Spalten auf einem großen Werk-Tisch zusammengesteckt und am oberen Ende in eine Traverse eingehängt. Die LED-Spalten sind 480 mm lang, die Endspalte wird an die Länge der Scheibe angepasst. Die ONLYGLASS LED-Spalten sind in der Regel 8 mm […]

Mehr erfahren

Media Architecture-Visionen


Nov 22, 2014 , , ,

Am letzten Tag der Media Architecture Biennale 2014 ging es um Perspektiven und Visionen. Thorsten Bauer, creative director des Bremer Unternehmens URBANSCREEN, wurde mit seiner Präsentation von ONLYGLASS Produkt Manager Ralf Krüßel eingeführt (Thorsten Bauer über Mediatektur hier). Einer seiner Kernthesen: „Video ist Architektur. Und in dem Maße wie Medien selbst zu Architektur werden, gewinnt […]

Mehr erfahren

„We have to figure out a clever way how to deal with media facades and permanent installations“


Nov 13, 2014 , ,

Interview mit Thorsten Bauer, Creative Director URBANSCREEN, Bremen. Thorsten Bauer ist einer der Hauptreferenten der MAB14, eingeladen von der ONLYGLASS GMBH, die in diesem Jahr als Partner der Media Architecture Biennale auftritt. Der Creative Director von URBANSCREEN wird sich in seiner Präsentation mit dem Thema „Mediarchitektur“ auseinandersetzen. URBANSCREEN ist ein kreatives Unternehmen aus Bremen, welches […]

Mehr erfahren