Rückblick BAU 2017 – Innovative Glasfassaden im Spannungsfeld zwischen High-Tech und Ästhetik


Feb 01, 2017

Architekten, Städteplaner und Bauherren erlebten vom 16. – 21.01.2017 auf dem WICONA Messestand attraktive Gestaltungslösungen für innovative Fassaden, die vielen Städten der Zukunft ein modernes „Gesicht“ verleiht. Digitale Medienflächen eröffnen dabei neue Möglichkeiten der Kommunikation im urbanen Raum. Als Spezialist für transparente Flächenkommunikation im Outdoor- und Indoor-Bereich zeigte ONLYGLASS auf der Weltleitmesse für Baumaterialien und Systeme gekonnt die Symbiose aus Architektur und moderner Lichttechnik.

Klubhaus St. Pauli

Überraschend und wohltuend lebendig zugleich wirkten insbesondere die nahezu unbegrenzten Gestaltungsvarianten des transparenten LCD-Displays, dem ONLYGLASS MEDIACRYSTAL. Dieses smarte Fenster entpuppte sich als beliebtes Fotomotiv und erhielt einen sehr guten Besucherzuspruch. Während mediale Inhalte in HD-Qualität auf dem Display gespielt werden, können physische Objekte hinter dieser Glasfassade platziert werden. Durch die Transparenz lassen sich reale Gegenstände perfekt inszenieren. Eine atemberaubende Präsentationsmöglichkeit mit echtem Unterhaltungserlebnis, die nicht nur im Laden- und Messebau eindrucksvolle dreidimensionale Produkterfahrungen bietet.

Das Zusammenspiel großflächiger medialer Effekte bei nahezu gleichbleibend hohem Lichteinfall brachte die 6 Quadratmeter große ONLYGLASS MEDIAGRID Wand zur Geltung. Bei einem Pixelabstand von 10mm bietet dieses aufmerksamkeitsstarke LED-Display ein perfektes Design für alle, die einen hohen Wert auf Ästhetik legen.

Klubhaus St. Pauli
Klubhaus St. Pauli

WICONA präsentierte auf der BAU 2017 prägende Merkmale in der Stadtarchitektur der Zukunft. ONLYGLASS versteht sich als ein Teil davon.

Wir danken WICONA für die Zusammenarbeit!

The Author | grahlmann

View More Post from The Author

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *